TIERVERMITTLUNG BEIM TIERSCHUTZVEREIN LANDKREIS EBERSBERG

Nach vielen Jahren Vorarbeit war es endlich soweit:

Die Fundtierauffangstation öffnete am 13.11.2014 ihre Pforten.

Fundtierauffangstation des Tierschutzvereins Landkreis Ebersberg e.V.
Gewerbepark Nord-Ost 11
85560 Ebersberg

Sie können unsere Vermittlungstiere vor Ort persönlich kennenlernen, wir sind Ihnen gerne behilflich bei der Auswahl des zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passenden Tieres.

Öffnungszeiten:
Freitag 13.00-16.00 Uhr
Samstag 13.00-16.00 Uhr
Sonntag 13.00-16.00 Uhr

Und bitte bedenken Sie auch weiterhin:

Besonders die erwachsenen Tiere liegen uns am Herzen, sie haben zur Konkurrenz Jungtier immer ein wenig das Nachsehen. Schon entwickelt von der Charakterbildung weiss man bei ihnen dann schon eher, was einen erwartet.

Also geben Sie auch den reiferen Schönheiten eine Chance.

Kleintiere sind in unserer Gesellschaft leider immer mehr zur regelrechten Wegwerfware geworden. Klein und süß gekauft, landen sie in kleinen Käfigen, selten den Haltungsansprüchen der Tiere gerecht werdend, werden sie nach wenigen Monaten „uninteressant“ und landen wegen Allergie oder Zeitmangel bei den Tierschutzvereinen oder schlimmer noch einfach im Wald.

Unser Vermittlungsziel bei Kleintieren ist eine großzügige Haltung mit organisiertem Freilauf in Wohnung oder Garten, artentsprechenden Beschäftigungsmöglichkeiten und zusammen mit Artgenossen.

Wenn Sie sich also für ein Tier interessieren, setzen Sie sich bitte jederzeit gerne vorab telefonisch mit uns in Verbindung.

 

Das Frettchen als Haustier
Viele Menschen interessieren sich für Frettchen, verfügen aber leider nicht über das notwendige Hintergrundwissen zu artgerechter Haltung und Ernährung. Aus diesem Grunde werden bei uns leider immer wieder stark verhaltensgestörte Tiere abgegeben.

Unsere Mitarbeiterin, Frau Helga Clark beantwortet Ihnen sehr gerne unter der Telefonnummer 08094 / 907658 alle Fragen zu Ernährung, Verhalten, Beschäftigung oder Krankheiten, um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Schützlingen ein artgerechtes Zuhause zu bieten.