Elsa ist 2012 geboren und ein sehr aufgewecktes, fröhliches Katzenmädchen, das sehr menschenbezogen, anhänglich und schmusebedürftig ist. Durch einen Unfall hat Elsa ihr linkes Vorderbein verloren, doch mit diesem Handicap kommt die lebenslustige Elsa sehr gut zurecht. Auch mit anderen Katzen ist Elsa verträglich und könnte daher auch gerne als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen, im Alter und Temperament passenden Samtpfote dazu vermittelt werden. Wenn ihre neuen Menschen genügend Zeit hätten, könnte Elsa aber auch alleine vermittelt werden, denn die Gesellschaft ihrer Menschen ist Elsa fast noch wichtiger als die einer anderen Katze. Aufgrund ihrer Behinderung suchen wir für Elsa ein Zuhause als Wohnungskatze, wobei sie einen abgesicherten Balkon natürlich sehr genießen würde. Selbstverständlich ist Elsa kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.

Kontakt: Christine Schlicht, Tel. 08124 / 9073966 oder christine.schlicht@t-online.de