Der hübsche rot getigerte Lenny mit den wunderschönen bernsteinfarbenen Augen ist 2014 geboren und ein sehr spezielles Kerlchen. Momentan ist er noch ziemlich durch den Wind, weil sein Frauchen ganz überraschend verstorben ist und Lenny dadurch sein Zuhause verloren hat, in dem er es bis jetzt wirklich gut hatte. Er ist sehr menschenbezogen und verschmust, wobei er anfangs lieber erst mal auf Abstand bleibt. Lenny sucht einen Einzelplatz, weil er gerne auch weiterhin die Nummer Eins bleiben möchte und mit anderen Samtpfoten nicht ganz so gut zurecht kommt. Er ist ein sehr stürmisches und agiles Kerlchen und beim Spielen geht es schon mal hoch her und da können auch mal die Fetzen fliegen. Ein Zuhause mit kontrollierter Freilaufmöglichkeit wäre toll, damit sich das aktive Kerlchen auch mal so richtig austoben kann. Zumindest jedoch bräuchte er eine geräumige Wohnung mit abgesichertem Balkon und Menschen, die viel Zeit für ihn haben, damit erst gar keine Langeweile aufkommt. Für kleinere Kinder ist Lenny eher nicht geeignet, da es passieren kann, daß er im Eifer des Gefechts auch mal "zuhakelt". Lenny ist kastriert, tätowiert, gechipt, geimpft und entwurmt und könnte jederzeit ins neue Zuhause umziehen.

Kontakt: Christine Schlicht, Tel. 08124 / 9073966 oder christine.schlicht@t-online.de